35 inspirierende Zitate von Elon Musk

Elon Reeve Musk ist ein kanadisch-US-amerikanischer Entrepreneur und Investor, der 1971 im südafrikanischen Pretoria zur Welt kam. Kurz vor seiner Volljährigkeit verließ Musk sein Geburtsland und siedelte über Kanada in die USA um. An der dortigen University of Pennsylvania beendete er sein Studium in Physik und Volkswirtschaftslehre erfolgreich, brach sein anschließendes PhD-Programm an der renommierten Stanford University jedoch nach gerade einmal zwei Tagen ab. Bewogen wurde Musk dazu unter anderem vom Mitte der Neunziger einsetzenden Internet-Boom; er gründete kurz darauf sein erstes Unternehmen.

Zip2 befasste sich mit Online-City-Guides für Zeitungen und wurde 1999 von Compaq aufgekauft. Musk bezog für seine Anteile 22 Millionen US-Dollar und nutzte diese zur Gründung von X.com – ein Dienstleister zur Bezahlung per E-Mail, der schon bald mit Confinity fusionierte und deren Produkt PayPal als wichtigstes Online-Bezahlsystem etablieren konnte. Im Jahre 2002 wurde der Service von eBay erworben, was Elon Musk wiederum 165 Millionen US-Dollar einbrachte.

Seine nächsten Investitionen erwiesen sich schließlich als jene, die ihn einer breiten Masse bekannt machen sollten: Das 2002 ins Leben gerufene Raumfahrtunternehmen SpaceX verfolgt die Verwirklichung von Musks Traum, den Mars zu kolonialisieren, ist darüber hinaus jedoch auch Versorger der ISS und führend im Bereich der Satellitenstarts. Tesla hingegen fokussiert sich auf die Weiterentwicklung von Elektrofahrzeugen. Musk stieg hier im Jahre 2004 ein und fungiert als CEO und „Product Architect“.

Weitere Unternehmen mit Musk-Beteiligung spezialisieren sich auf Künstliche Intelligenz, die Vernetzung von Gehirn und Maschine oder sogenannte Hyperloop-Tunnelverbindungen, mit denen der Verkehr revolutioniert werden soll. Elon Musk wird für sein innovatives Unternehmertum geschätzt und konnte ein Vermögen erarbeiten, das sich laut dem Forbes Magazine auf über 22 Milliarden US-Dollar (2019) beläuft.

Elon Musk Zitate
Elon Musk – Phil Stafford / Shutterstock.com

Zitate von Elon Musk

„Manche Menschen mögen keine Veränderung – Du musst sie allerdings mit offenen Armen empfangen, wenn die Alternative ein Desaster ist.“

„Wenn etwas wichtig genug ist, setzt Du es selbst dann um, wenn die Chancen nicht zu Deinen Gunsten stehen.“

„Als Henry Ford günstige und zuverlässige Autos entwickelt hat, fragten sich die Leute, was mit Pferden verkehrt sei. Er ging eine große Wette ein, die voll aufging.“

„Ein Unternehmen zu gründen, ähnelt dem Kuchenbacken: Du brauchst alle nötigen Zutaten in der genau passenden Menge.“

„Scheitern ist eine Option. Wenn gewisse Dinge nicht scheitern, bist Du nicht innovativ genug.“

„Beharrlichkeit ist sehr wichtig. Du solltest erst aufgeben, wenn Du wirklich dazu gezwungen wirst.“

„Es ist okay, wenn Du all Deine Eier in einem Korb hast, so lange du kontrollierst, was mit dem Korb passiert.“

„Du solltest Deine Leidenschaft verfolgen. Das wird Dich glücklicher machen als so ziemlich alles andere.“

„Du kannst entweder zusehen, wie etwas passiert, oder ein Teil davon sein.“

„Ich denke, dass sich gewöhnliche Leute dazu entscheiden können, außergewöhnlich zu sein.“

„Es muss Gründe geben, die Dich morgens aufstehen lassen und Dir Lust am Leben geben. Warum willst Du leben? Wo liegt der Punkt? Was inspiriert Dich? Was liebst Du an der Zukunft? Wenn die Zukunft nicht beinhaltet, dass wir als multiplanetare Spezies zwischen den Sternen leben, würde ich das unglaublich deprimierend finden.“

„Ich mache den Fehler, das Talent einer Person stärker zu gewichten als ihre Persönlichkeit. Es macht etwas aus, ob Du das Herz am rechten Fleck hast oder nicht.“

„Geduld ist eine Tugend, die ich noch erlerne. Es ist eine zähe Lektion.“

„Der beste Rat überhaupt: Denke ununterbrochen darüber nach, wie Du Dinge verbessern kannst und hinterfrage Dich selbst.“

„Mich interessieren Dinge, die einen Einfluss auf die Zukunft der Welt haben. Wundersame neue Technologien, die Du siehst und Dich fragst, ob das gerade wirklich passiert ist.“

„Menschen arbeiten besser, wenn sie ihr Ziel kennen und wissen, warum es angestrebt wird. Es ist wichtig, dass sie sich darauf freuen, morgens zur Arbeit zu gehen.“

„Wenn Du in einen bestehenden Markt eintrittst, gegen große und fest verwurzelte Unternehmen, muss Dein Produkt oder Service viel besser als ihrer sein. Es reicht nicht, ein bisschen besser zu sein – wenn Du die Sache aus Kundensicht betrachtest, wirst Du schließlich immer zur vertrauten Marke greifen, sofern es keinen großen Unterschied gibt.“

„Die einzige Sache, die wirklich Sinn ergibt, ist das Streben nach einer größeren kollektiven Aufklärung.“

„Jedes Produkt, das nur mit einer Bedienungsanleitung funktioniert, ist defekt.“

„Es ist wichtig, dass wir das Leben über die Erde hinaus verbreiten. Zum ersten Mal in der vier Milliarden Jahre andauernden Geschichte des Planeten ist es möglich. Dieses Fenster könnte für eine sehr lange Zeit geöffnet sein, hoffentlich ist es das – doch für den Fall, dass es nur kurz offen ist, sollten wir kein Risiko eingehen und jetzt handeln.“

„Der Wert von Schönheit und Inspiration wird unterbewertet, keine Frage. Aber ich will klarstellen: Ich versuche nicht, der Retter von irgendwem zu sein. Ich versuche nur, über die Zukunft nachzudenken, ohne dabei traurig zu sein.“

„Ein Unternehmen hochzuziehen ist nicht jedermanns Sache. Ich würde sagen, dass die oberste Priorität eine hohe Schmerzgrenze ist.“

„Die Vereinigten Staaten sind definitiv weit vorne, was die Innovationskultur betrifft. Wenn Du großartige Dinge bewerkstelligen willst, gibt es keinen besseren Ort als die USA dafür.“

„Es ist sehr wichtig, dass Du die Leute magst, mit denen Du zusammenarbeitest. Andernfalls wird Dein Job ziemlich trostlos sein.“

„Das Leben ist zu kurz für langfristige Feindseligkeiten.“

„Wir haben die Pflicht, das Licht des Bewusstseins zu bewahren und sicherzustellen, dass es auch in der Zukunft noch leuchtet.“

„Es ist keine gute Idee, von vornherein zu planen, ein Unternehmen zu verkaufen.“

„Ich investiere immer mein eigenes Geld in die Unternehmen, die ich gründe. Ich glaube nicht daran, einfach das Geld anderer Leute zu nutzen. Ich finde es nicht richtig, sie nach einer Investition zu fragen, wenn ich selbst nicht auch dazu bereit bin.“

„Ich gründe Unternehmen nicht des Gründens wegen, sondern um Dinge zu erledigen.“

„Du musst extra-rigoros sein, um Deine Sache so gut wie möglich zu machen. Finde jeden Fehler und behebe ihn. Suche aktiv nach negativer Rückmeldung, insbesondere von Freunden.“

„Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter und ihre Passion dafür, etwas zu erschaffen.“

„Die Physik bietet eine gute Rahmenstruktur zum Denken: Brich Dinge auf ihre fundamentale Wahrheit herunter und arbeite dich von dort aus begründet voran.“

„Du solltest Dinge nicht anders machen, nur damit sie anders sind. Sie müssen besser sein.“

„Rede Dir nicht ein, dass etwas funktioniert, wenn es das nicht tut. So fixierst Du Dich auf eine schlechte Lösung.“

„Die Vorstellung, den größten Teil meiner Zeit am Strand zu liegen, klingt absolut furchtbar für mich. Ich würde durchdrehen, bräuchte harte Drogen und wäre super-gelangweilt. Ich mag hohe Intensität.“

Elon Musk ist längst nicht nur aufgrund seines wirtschaftlichen Erfolgs eine bemerkenswerte Persönlichkeit – zumal die bloße Gewinnmaximierung nicht der Antrieb seiner zahlreichen Bemühungen ist: Der perfektionistische Entrepreneur brennt für Innovationen, die das Leben der Menschen bereichern und sie auf eine aussichtsreiche Zukunft vorbereiten; auf diesem Planeten und darüber hinaus.

Musk denkt gerne abseits ausgetretener Pfade, lässt sich durch Zweifler und Skeptiker nicht von seiner Vision abbringen und zieht wertvolle Lehren aus Rückschlägen, anstatt sich von ihnen entmutigen zu lassen. Kein Wunder also, dass er für ambitionierte Gründer, erfolgsorientierte Unternehmer und andere kreative Köpfe eine echte Inspirationsquelle darstellt!

Kategorien Zitate

Schreibe einen Kommentar