15 Erfolgsbücher, die jeder gelesen haben muss!

Hallo und herzlich willkommen, schön dass du da bist! Bevor du dir nun die Liste der Top 15 Erfolgsbücher anschaust, möchte ich dir eine Empfehlung geben. Die beiden Bücher „Die 10X-Regel“ und „Perfekt“ gab es lange Zeit nur in englischer Sprache. Nun gibt sie endlich auch auf deutsch!

Alle Selbstständigen oder all diejenigen die es werden wollen, sollten diese beiden Bücher gelesen haben. Sie werden dein Denken im positiven Sinne auf den Kopf stellen und dir die notwendigen Impulse für deine zukünftige Laufbahn geben. Besonders das Buch „Perfekt“ (im original „Mastery“) ist ein Meisterwerk.

Die Top 15 Erfolgsbücher, die jeder gelesen haben muss:

Perfekt! Der überlegene Weg zum Erfolg
Wie haben wir Erfolg, ohne verbissen zu sein? Wie schaffen wir es, unser Privatleben und unseren Beruf so miteinander zu verbinden, dass sie sich ergänzen und bereichern? Wie schöpfen wir aus der Fülle, statt uns vom Alltag auffressen zu lassen? Um all diese Fragen geht es in „Perfekt!“, dem neuen Buch von Robert Greene („Power – Die 48 Gesetze der Macht“). Und der Bestseller-Autor aus den USA bietet Lösungen: Mit Beispielen aus der Welt der Literatur und der Geschichte zeigt er, wie wir Schritt für Schritt herausfinden, wo unsere wirklichen Talente liegen und wie wir jene elegante Souveränität erlangen, nach der viele streben, die aber nur wenige erreichen.
Die 10x-Regel: Der feine Unterschied zwischen Misserfolg und Erfolg
Erfolg ist Ihre Pflicht, Verpflichtung und Verantwortung. Das Buch von Grant Cardone liefert Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie phänomenalen Erfolg für sich selbst erzielen können! Mit der 10X-Regel lernen Sie, den Aufwand festzulegen, der erforderlich ist, um herausragenden Erfolg zu garantieren und sicherzustellen, dass Sie Ihr Leben lang auf dieser Ebene weiterarbeiten können. Viele Menschen wünschen sich Erfolg und haben großartige Ideen, aber sie ergreifen nicht die Maßnahmen, die erforderlich sind, um ihr Leben auf das außergewöhnliche Niveau zu bringen, das sie verdienen. Die meisten Menschen arbeiten nämlich mit nur drei Aktionsgraden: keine Aktion, Rückzug oder normale Aktion. Aber wenn Sie große Ziele verfolgen wollen, müssen Sie auf die nächste Stufe gehen - den begehrten vierten Grad der Aktion: Massive Action. Dieser 4. Grad, auch bekannt als die 10X-Regel, ist die Handlungsebene, die Unternehmen und Einzelpersonen garantiert, ihre Ziele und Träume zu verwirklichen. Die 10X-Regel zwingt Sie, sich von allen anderen auf dem Markt abzusetzen - und zwar, indem Sie das tun, was andere nicht tun wollen. Streben Sie nach dem Großen - in allen Bereichen Ihres Lebens. Die 10X-Regel führt Sie zu der Geisteshaltung, die alle erfolgreichen Menschen teilen: Steckt euch zehnmal höhere Ziele, betrachtet von dem Stadium aus, wo ihr gerade seid. Und selbst wenn ihr diese Ziele nicht ganz erreicht, werdet ihr immer noch weitergekommen sein, als wenn ihr auf dem aktuellen Status quo eures Lebens stehen geblieben wärt.
Das Maximum-Prinzip: Mehr Erfolg, Freizeit und Einkommen - durch Konzentration auf das Wesentliche
Es gibt kaum eine Regel, die eine so umfassende Gültigkeit hat wie das Maximum-Prinzip. Es besagt, dass 80 Prozent des Erfolgs auf 20 Prozent der eingesetzten Mittel zurückgehen. Ein praxiserprobtes Sieben-Schritte-Programm unterstützt bei der Umsetzung des Maximum-Prinzips in den Lebensbereichen Karriere, Privatleben, Einkommen, Fitness, persönliche Entwicklung, soziales Engagement, Sinnfindung. Das Ergebnis: Wesentlich mehr Erfolg im Beruf + viel mehr Freizeit = höchste Zufriedenheit.
Die Prinzipien des Erfolgs
Seine Firma Bridgewater Associates ist der größte Hedgefonds der Welt, er selbst gehört zu den Top 50 der reichsten Menschen auf dem Planeten: Ray Dalio. Seit 40 Jahren führt er sein Unternehmen so erfolgreich, dass ihn Generationen von Nachwuchsbankern wie einen Halbgott verehren. Mit »Die Prinzipien des Erfolgs« erlaubt er erstmals einen Blick in seine sonst so hermetisch abgeriegelte Welt. Seine Beobachtungen aus dem Geschäftsleben hielt Ray Dalio schon als junger Unternehmer in einem Notizbuch fest. Das war die Geburtsstunde seiner gut 200 »Prinzipien«, die mit diesem Buch erstmals gebündelt vorliegen und kaum weniger als die Essenz des geradezu unheimlichen Erfolgs von Ray Dalio und seiner Firma darstellen. Kern dieser Prinzipien ist eine stetige Verbesserung durch radikale Transparenz und Wahrhaftigkeit, eine Art »Ideen-Meritokratie «, also eine Atmosphäre, in der sich die besten Ideen durchsetzen. Die einzigartigen Prinzipien, mithilfe derer jeder den Weg des Erfolgs einschlagen kann, und die mitunter harten Lektionen, die ihn sein einzigartiges System errichten ließen, hat Ray Dalio auf eine bisher noch nie dagewesene, unkonventionelle Weise zusammengetragen.
Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen
Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden. Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen »Rich Dad« und einen »Poor Dad«. Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 Jahren zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.
Think and Grow Rich – Deutsche Ausgabe: Die ungekürzte und unveränderte Originalausgabe von Denke nach und werde reich von 1937
Es ist an der Zeit, sich nicht mehr zu fragen, was Erfolg ausmacht – sondern es zu wissen. Über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren interviewte der blutjunge Napoleon Hill mehr als 500 Millionäre, unter ihnen die mächtigsten und einflussreichsten Persönlichkeiten seiner Zeit wie Thomas Edison, Alexander Graham Bell, Henry Ford, John D. Rockefeller oder Theodore Roosevelt. Die Essenz seiner Studien ist in dieses Buch eingeflossen. Herausgekommen ist eine ebenso zeitlose wie überzeugende Anleitung für persönlichen Erfolg, in der Napoleon Hill zeigt, wie man in nur 13 Schritten sein Leben verändern kann – das womöglich wichtigste Finanzbuch, das jemals geschrieben wurde. Mit über 60 Millionen verkauften Exemplaren gehört Napoleon Hills Denke nach und werde reich zu den erfolgreichsten Büchern aller Zeiten. Nun ist erstmals die vollständige und ungekürzte Ausgabe von 1937 auf Deutsch erhältlich.
Der reichste Mann von Babylon: Erfolgsgeheimnisse der Antike - Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit
Babylon wurde zur wohlhabendsten Stadt des Altertums, weil seine Bewohner den Wert des Geldes schätzten und solide wirtschaftliche Grundregeln bei der Schaffung von Vermögen, beim Sparen und bei der Anlage zur weiteren Geldvermehrung befolgten. Die Gleichnisse von Bansir, dem Wagenbauer, oder von der Mauer von Babylon und viele andere geben diese noch immer aktuellen Grundregeln weiter. Auf bestechend einfache und anschauliche Weise zeigen sie, wie man gekonnt mit Geld umgeht, sich seine Wünsche erfüllt und die Unabhängigkeit und den Erfolg erlangt, von denen andere nur träumen. Die bestechend einfachen Parabeln hauchen dem Thema Geld Leben und Faszination ein. „The Richest Man in Babylon“ erschien erstmals 1926 und fand bis heute Millionen von begeisterten Lesern. George S. Clasons zehn unterhaltsame Parabeln über Geld und Reichtum aus Babylon, dem versunkenen Finanzzentrum der antiken Welt, lassen sich problemlos auf die heutige Zeit übertragen und haben nichts von ihrer Bedeutung verloren.
The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben
Arbeiten, um Geld zu verdienen, war gestern. Durch Zufall lernt Joe, ein mit seinem Job unzufriedener Angestellter, den charismatischen Geschäftsmann Thomas kennen. Rasch entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden Männern. Thomas wird zu Joes Mentor und offenbart ihm die Geheimnisse seines Erfolgs. Er zeigt Joe, wie wichtig es ist, auch in der Arbeit erfüllt zu sein. Seine Unternehmen führt Thomas anhand zweier Leitlinien: Jeder Mitarbeiter muss seine Bestimmung sowie seine »Big Five for Life« kennen, also wissen, welche fünf Ziele er im Leben erreichen will. Diese Ideen helfen Joe, seine Wünsche zu verwirklichen. Doch Thomas will möglichst viele an seinem Wissen teilhaben lassen: Seine gesammelten Aufzeichnungen liegen hier vor Ihnen. Arbeiten, um Geld zu verdienen, war gestern. Ab heute lautet das Ziel: arbeiten, um persönliche Erfüllung zu finden.
Power: Die 48 Gesetze der Macht, Kompaktausgabe
Das ultimative Handbuch des indirekten Vorgehens. Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte ›Power – Die 48 Gesetze der Macht‹ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Mit diesem Buch gibt es den Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. »Das Gefühl, über Menschen und Vorgänge keine Macht zu haben, ist uns im Allgemeinen unerträglich – wenn wir hilflos sind, fühlen wir uns elend. Niemand will Macht abgeben, alle wollen mehr. In der heutigen Welt ist es jedoch gefährlich, als zu machthungrig zu erscheinen, zu unverhohlen seine Spielchen zu betreiben. Fairness und Anstand werden von uns erwartet, also müssen wir subtil vorgehen – schicklich, aber schlau, demokratisch, aber diabolisch.« Robert Greene »Diese Strategeme der Macht müssen Sie kennen – besonders wenn es darum geht, sich vor ihnen zu schützen.« Rolf Dobelli
Die 24 Gesetze der Verführung: Kompaktausgabe
In der modernen Welt bringt einem nichts mehr Macht als die Fähigkeit, verführen zu können. Wie eignen wir uns Charme und Überzeugungskraft an? Robert Greene präsentiert das ganze Wissen, das sich im Laufe der Zeit über die Kunst der Verführung angehäuft hat. Es gibt neun Grundtypen des Verführers und 24 Strategien, die wir anwenden können, um andere davon zu überzeugen, absolut das Gleiche zu wollen wie wir.
33 Gesetze der Strategie: Kompaktausgabe, Ein Joost Elffers Buch
Prägnant und unterhaltsam. Sunzi, Hannibal, Napoleon, Clausewitz oder Churchill: Von ihnen können wir lernen, aus ihren Erfolgen, aber auch aus ihren Fehlern. Hervorragende Strategen sehen die Dinge so, wie sie sind. Sie haben Gespür für Gefahren und Gelegenheiten. Im Leben bleibt nichts unverändert; mit den Umständen Schritt zu halten, wenn sie sich wandeln, erfordert viel mentale Beweglichkeit. Dieses Denken braucht man überall: in Wirtschaft und Politik, im Beruf wie im Privatleben.
Das Robbins Power Prinzip: Befreie die innere Kraft (0)
  • Robbins, Anthony (Autor)
  • 544 Seiten - 01.10.2004 (Veröffentlichungsdatum) - Ullstein (Herausgeber)
Sorge dich nicht - lebe! (Dale Carnegie)
In diesem Buch greift Dale Carnegie eines der wichtigsten Themen unserer Zeit auf - die alltäglichen Ängste und Sorgen, die uns an der Entfaltung unserer Möglichkeiten hindern und die es uns so schwer machen, einfach glücklich zu sein und den Tag mit Selbstvertrauen und Zuversicht zu beginnen. Die Grundsätze für ein unbesorgteres Leben, die Dale Carnegie hier aufstellt, sind anregend, für jeden Menschen nachvollziehbar und - sie lassen sich wirklich in die Praxis umsetzen.
Der Erfolg ist in dir! (Dale Carnegie)
Unsere Lebens- und Arbeitswelt ist komplizierter geworden und verändert sich rasant wie nie zuvor. Um sich in der rasch verändernden Welt zu behaupten, Erfolg zu haben und ein zufrieden stellendes Leben in Arbeit und Beruf zu führen, muss man gut vorbereitet sein und planvoll handeln, um allen Situationen flexibel begegnen zu können. Dieses Buch vermittelt das hierzu nötige Wissen. Es ist ein leicht zu lesendes und in hohem Maße anregendes Handbuch, das hilft, die Probleme von heute und morgen zu bewältigen. Dale Carnegies Grundsätze und Werte sind ele-mentar und gut nachvollziehbar. Sie erfordern keine besonderen Vorkenntnisse. Was sie verlangen, ist die Bereitschaft zu lernen und zu üben. Sind Sie bereit, ein paar überkommene Sichtweisen aufzugeben? Sind Sie bereit, die Quelle des Erfolgs in sich selbst zu suchen und diese Qualitäten zu entwickeln? Wenn ja: Lesen Sie dieses Buch ― es kann Ihr Leben verändern!
Wie man Freunde gewinnt: Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden
  • Carnegie, Dale (Autor)
  • 304 Seiten - 09.09.2011 (Veröffentlichungsdatum) - FISCHER Taschenbuch (Herausgeber)
Kategorien Mindset

Schreibe einen Kommentar